Letztes Feedback

Meta





 

Runö (10.Juni)

 

Wie oft hatte ich schon von dieser Insel gehört. Bei der baltischen Segler-Vereinigung wurde oft von der Schönheit der Insel erzählt und auch das Klubschiff ist nach dieser Insel benannt.

Nun war ich da und muss sagen, die Insel ist wirklich wunderschön!

 

Fast völlig naturbelassen, dichte Nadelwälder, traumhafte Strände und ein kleiner netter und gepflegter Ort. Der neue Yachthafen ist sehr schön angelegt und sicher.

 

Wir haben uns Fahrräder gemietet und die Insel erkundet.

 

 

 

 

Nach einem Tag Pause gings weiter nach Kuressaare (Arensburg).

Der Hauptort der großen Insel Saaremaa ist nicht allzu groß und versprüht den Charme eines verschlafenen Kurorts. Die alte Burg ist fast vollständig erhalten und wird gerade restauriert.

 

11.7.13 21:18

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dirk (12.7.13 17:19)
Das sieht doch ganz nett aus.
Auch für uns beginnt die Urlaubszeit. Heute 21:00 Uhr geht es auf die Autobahn in Richtung Ligurien. Um 9:00 Uhr am Morgen picken wir Claudia auf, die dann mit dem Flieger von Rom nach Milano dazu stößt.

Immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel wünschen

Dirk und Susi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen